Meus Efeitos

Blumentube © unbekannt ... All Copyrights belong to the Original Artist

Informationen zu den Materialien:

Blumentube … by unbekannt

Sollte ich unwissentlich ein © verletzt haben, schickt mir bitte eine 

Das © der einzelnen Tuben darf nicht verändert werden.

Ganz herzlichen Dank an die Künstler und an die Tuber für die vielen schönen Materialien.

Hier findest Du das Original - Tutorial ... bei Neusa

Material ... keins

Filter:  Alf´s Border ... VideoRave

Meine Farben:   Vgf:   #632769  ...  Hgf:  #c19eba

 

Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf  ?? %,"

dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei  "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

 

 

 

Lade und entpacke das Material

 

 

 

01. Öffne ein neues Bild 900 x 500 Px.

02. Öffne die Blumentube und kopiere sie

03. Erstelle aus der Vgf und der Hgf einen linearen Farbverlauf …Winkel: 0 … Wiederholung: 1  und fülle die Leinwand damit.

04. Auswahl … Alles auswählen

05. Bearbeiten … in eine Auswahl einfügen … Auswahl aufheben

Anpassen … Bildschärfe verringern …Bewegungsunschärfe

 

06. Effekte … Plugins … VideoRave … Swirl Distortion

 

07. Effekte … Benutzerdefinierte Effekte

 

08. Anpassen … Bildrauschen hinzufügen/entfernen … Bildrauschen hinzufügen

 

09. Effekte … Bildeffekte … Nahtloses Kacheln

 

10. Ebene duplizieren

11. Bild … Größe ändern … verkleinern auf 80 %

12. Duplikat nochmals duplizieren

13. Bild … Größe ändern … verkleinern auf 80 %

14. Aktive Deinen Zauberstab und das 1.Duplikat und markiere Dein Bild … jetzt aktiviere die unterste Ebene (Raster1)

15. Anpassen … Bildschärfe verringern … Gaußscher Weichzeichner … Radius 20

16. Anpassen … Bildrauschen hinzufügen/entfernen … Bildrauschen hinzufügen … siehe Screen 4

17. Auswahl umkehren und das 1.Duplikat wieder aktivieren

18. Effekte … 3D Effekte … Schlagschatten  5 / 5 / 80 / 10 sowie  -5 / -5 / 80 / 10

19. Auswahl aufheben

20. Aktiviere das 2. Duplikat und wende wieder den gleichen Schlagschatten an

21. Das 2. Duplikat nochmals duplizieren und auf 80 % verkleinern.

22. Schalte die Sichtbarkeit der unteren 3 Ebenen aus

23. Auswahl … Alles auswählen

24. Auswahl … Frei

25. Auswahl … Ändern … Verkleinern um 20 Px

26. Bearbeiten … Ausschneiden

27. Neue Rasterebene … fülle mit dem Farbverlauf

28. Ebene nach unten anordnen

29. Anpassen … Bildrauschen hinzufügen/entfernen … Bildrauschen hinzufügen … siehe Screen 4

30. Neue Rasterebene … Blume evtl nochmals kopieren und in die Auswahl einfügen … Auswahl aufheben

31. Anpassen … Schärfe … Scharfzeichnen

32. Lass die Blumenebene aktiv

33. Effekte … Bildeffekte … Nahtloses Kacheln … gleiche Werte

34. So sieht jetzt mein Ebenenmanager aus

 

35. Mach alle Ebenen wieder sichtbar.

36. Spätestens jetzt solltest Du Dein Bild für evtl spätere Änderungen als pspimage abspeichern.

37. Fasse alle Ebenen sichtbar zusammen

38. Ränder hinzufügen

·       Bild … Rand hinzufügen … 5 Px in der Vgf.

·       Bild … Rand hinzufügen … 3 Px in der Hgf.

·       Bild … Rand hinzufügen … 5 Px in der Vgf.

·       Bild … Rand hinzufügen … 60 Px in der Hgf.

39. Markiere mit dem Zauberstab den 60 Px Rand

40. Bearbeiten … Ausschneiden …

41. Auswahl umkehren

42. Effekte … 3D Effekte … Schlagschatten  5 / 5 / 80 / 10 sowie  -5 / -5 / 80 / 10

43. Auswahl aufheben … und Ebene 2x duplizieren

44. Markiere Raster 1

45. Bild … Frei drehen … 20° nach rechts … Haken raus bei „Alle Ebenen“

46. Markiere das 1. Duplikat

47. Bild … Frei drehen … 20° nach links

48. Die beiden unteren Ebenen nach unten zusammenfassen und horizontal spiegeln

49. Neue Rasterebene … nach ganz unten anordnen

50. Sichtbarkeit der beiden anderen Ebenen ausschalten

51. Untere Ebene mit dem Farbverlauf füllen.

52. Effekte … Plugins … Alf´s Border FX … Mirror Bevel

 

53. Dupliziere die Ebene … und drehe sie um 90° … positioniere sie linksbündig

54. Aktiviere das Lineal sowie das Auswahlwerkzeug und schiebe die Ebene rechtsseitig bis zur 550 Px Markierung

(mehr oder weniger) zusammen. Ich habe 500 genommen.

 

55. Ebene duplizieren und vertikal spiegeln … nach unten zusammenfassen … Transparenz 50 %

56. Effekte … Kanteneffekte … Nachzeichnen

57. Anpassen … Schärfe … Scharfzeichnen

58. Anpassen … Bildrauschen hinzufügen/entfernen … Bildrauschen hinzufügen … siehe Screen 4.

59. Mach die anderen Ebenen wieder sichtbar und fasse alles sichtbar zusammen.

60. Ränder hinzufügen

·       Bild … Rand hinzufügen … 3 Px in der Vgf.

·       Bild … Rand hinzufügen … 2 Px in der Hgf.

·       Bild … Rand hinzufügen … 3 Px in der Vgf.

61. Verkleinere Dein Bild auf 900 Px und speichere es als jpg ab

 

 

Du hast es geschafft ... Dein Bild ist fertig

            

 

Tutorial © by Barbara H. ... Juli / 2017

Das © für das Original -Tutorial liegt bei Neusa

Das © für das Bild liegt beim Künstler

 

Dieses Tutorial gehört mir...

und es ist nicht gestattet, es als das Deinige auszugeben

oder es auf Deiner Seite zum Download anzubieten

Es darf in Schulen und Gruppen nur mit

meiner Genehmigung verwendet werden

Dieses Tutorial ist hier registriert

und wurde hier getestet

 

 

Barbara´s PSP - Tutorials 2017