Mon ile paradisiaque

Frauentube © unbekannt ... All Copyrights belong to the Original Artist

Informationen zu den Materialien:

Frauentube ... unbekannt

Scenerietube ... unbekannt

restl. Tubes / Maske ... unbekannt

Sollte ich unwissentlich ein © verletzt haben, schickt mir bitte eine  Mail

Das © der einzelnen Tuben darf nicht verändert werden.

Ganz herzlichen Dank an die Künstler und an die Tuber für die vielen schönen Materialien.

Hier findest Du das Original - Tutorial ... bei Candice B.

Du benötigst:

.... dieses Material hier...  

Filter:    Sqirlz Water Reflection    

Dieser Filter muß installiert werden.

Meine Farben:

helle Vgf: #b9de26 ... dunkle Hgf: #324c06

  Diesen Pfeil kannst Du Dir mitnehmen,damit Du immer weißt,wo Du gerade bist

Wenn es in dem Tutorials heißt: "Verkleinere sie / es auf  ?? %,"

dann muß auf jeden Fall immer der Haken bei  "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, daß Du Dein PSP kennst.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

Ich habe dieses Tutorial mit PSP X2 geschrieben

 

01. Öffne ein neues Bild 750 x 600 Px und fülle mit schwarz..

Neue Rasterebene.

 

02. Öffne die Textur "texture verte" ... kopiere sie und füge sie als neue Ebene ein.

Ebenen --- Neue Maskenebene --- aus Bild

Such Dir dort die Maske "masque 10".

Maskengruppe zusammenfassen.

Anpassen --- Schärfe --- Scharfzeichnen.

 

03. Öffne die Tube "paysages1" ... kopiere sie und füge sie als neue Ebene ein.

Platziere sie in der Mitte der Maske.

 

04. Öffne die Tube "maillot" ... kopiere sie und füge sie als neue Ebene ein.

Platziere sie wie im Bild.

Schlagschatten: V / H   3 / - 6 / 70 / 11   schwarz.

 

05. Öffne die Tube "fond fler" ... kopiere sie und füge sie als neue Ebene ein.

Sie ist perfekt platziert.

 

06. Aktiviere Dein Textwerkzeug und schreibe mit einer schönen Schrift

den Text "Mon ile paradisiaque" ... oder "Mein Inselparadies".

Ändere die Vektor in eine Rasterebene um.

Schlagschatten: V / H   3 / - 6 / 70 / 11   schwarz.

 

07. Bild --- Leinwandgröße

 

08. Neue Rasterebene ... fülle mit einem etwas dunkleren Grün

Ich habe dies genommen ( #709e1e ).

Auswahl --- Alles auswählen

Auswahl --- Ändern --- Verkleinern um 14 Px

Entf.-Taste drücken

Auswahl umkehren

Effekte --- Textureffekte --- Flechten

 

09. Effekte --- 3D Effekte --- Innenfase

Dein Bild ist nun fertig ... fasse alles sichtbar zusammen, und

speichere Dein Bild als jpg ab.

 

Du hast aber auch die Möglichkeit Dein Bild noch zu animieren.

Magst Du? ... Dann machen wir weiter.

Ich habe zum Animieren den "Sqirlz Water Reflection" genommen.

 

10: Öffne den Sqirlz und lade Dein Jpg - Bild.

 

11. Klick auf den Kreis-Button ... und markiere die Wasserfläche, die Du

animieren möchtest.

Zieh diese Auswahl mit der linken Maustaste.

Wenn Du zum Anfang zurückkommst  klick mit der rechten Maustaste

Dann siehst Du Deine Auswahl

 

12. Klick auf den Wellen-Button ... und es geht ein neues Fenster auf.

Übernimm die Werte, die dort angegeben sind

Um Deine Animation zu überprüfen, klicke auf den gelben Pfeil.

 

13. Klick oben auf den gif-Button ... und es geht ein neues Fenster auf.

Achte darauf, dass der oberste Menuepunkt angepunktet ist.

Danach bestätige mit OK

 

14. Jetzt ist das Fenster zu Deinen Dateien auf.

Such dir Deinen Speicherort und speichere Dein Bild ab.

Es wird automatisch als gif gespeichert.

 

Du hast es geschafft ... Dein Bild ist fertig

            

Ich hoffe, es hat Dir Spaß gemacht,

und wir basteln mal wieder was zusammen.

 

Tutorial © by Barbara W. ... Juli  2012

Das © für das Bild liegt beim Künstler

Das © für das Original -Tutorial liegt bei Candice B.

 

Dieses Tutorial gehört mir...

und es ist nicht gestattet, es als das Deinige auszugeben

oder es auf Deiner Seite zum Download anzubieten

 

Es darf in Schulen und Gruppen nur mit

meiner Genehmigung verwendet werden

 

E-Mail

Dieses Tutorial ist hier registriert

und wurde hier getestet

Barbara´s PSP - Tutorials 2012